Secret Surface
Wo Sinn entsteht
14. 2.– 1. 5. 16
Gruppenausstellung / Alle Orte

Eröffnung: Sa, 13.2.16, 17– 22 h

In his terror of chaos, (man) begins by putting up an umbrella between himself and the everlasting chaos. Then he paints the underside of his umbrella like a firmament. Then he parades around, lives, and dies under his umbrella. Bequeathed to his descendants, the umbrella becomes a dome, a vault, and men at last begin to feel that something is wrong.

D.H. Lawrence

Ausgehend von den traditionellen Koordinaten des abendländischen Weltbildes geht es in der Ausstellung SECRET SURFACE darum, wie und vor allem wo Sinn entsteht.

Durch permanente Referenz auf ein Jenseits – den Horizont, das Universum, und, letztlich, den Tod – das in unserer Vorstellung dem Gewöhnlichen entgegen steht und damit unserer Existenz eine Richtung gibt, assoziieren wir Sinn mit Tiefe und werten damit implizit die Oberfläche ab. Oberflächlich sind jene Menschen und Dinge, denen es an Komplexität und Intensität mangelt. SECRET SURFACE kehrt diese Logik um und präsentiert zeitgenössische Werke, die die Oberfläche sowohl im Hinblick auf Subjektivität als auch auf die äußere Welt als einen Ort der Erfahrung konzipieren.

Mit Beiträgen von niv Acosta, Auto Italia (Kate Cooper, Marianne Forrest, Andrew Kerton und Jess Wiesner), Trisha Baga, Anna Barham, Eduardo Basualdo, Viktoria Binschtok, Gwenneth Boelens, Beth Collar, Hollis Frampton, Spiros Hadjidjanos, Andy Holden, Alex Israel, Philipp Lachenmann, Mark Leckey, Lawrence Lek, Ying Miao, Philippe Parreno, Elizabeth Price, Naufus Ramírez-Figueroa, Emily Roysdon, Georgia Sagri, Prem Sahib, Nora Schultz, Katharina Sieverding, Reena Spaulings, Patrick Staff und Cara Tolmie, Philipp Timischl, Frances Stark und Martijn in 't Veld.

Einführung in die Ausstellung

Facebookevent

SECRET SURFACE. WO SINN ENTSTEHT wird gefördert von der Kulturstiftung des Bundes. Mit weiterer Unterstützung der Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten und dem British Council.

Ying Miao, from the installation: APP-NOSIS, 2013-2014, video Installation,
single channel video,6’ 09“, metal Meditation Pyramids, iPhone 6s models,
grass, pillows, smart photo holders, courtesy the artist