Kooperationen

 
1/4
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Langfristig angelegte Bildungs- und Vermittlungsprojekte werden mit den jeweiligen Kooperationspartnern gemeinsam entwickelt und umgesetzt. In dieser Zusammenarbeit geht es vor allem um den Aufbau eines gemeinsamen Handlungsraums der unterschiedliche Wissens- und Erfahrungsrepertoires wertschätzt, aktiviert und kollektive sowie individuelle Zugänge zu verschiedenen Themen und Fragestellungen im Kontext des künstlerischen Programms ermöglicht.     

 

 

Zu unseren aktuellen Kooperationen zählen:

Alfred-Nobel-Schule, Berlin-Neukölln; Berlin Mondiale Netzwerk; Berlinische Galerie; Europa-Universität Viadrina, Frankfurt-Oder; Heinz-Brandt-Schule, Berlin-Weißensee; Kreativhaus e.V., Berlin-Mitte; Lab for Art Education; Ruth-Cohn-Schule für Sozialwesen, Berlin-Charlottenburg; Universität der Künste Berlin; Young Arts Neukölln.

 

 

In der Vergangenheit arbeiteten wir mit:

a7.außeneinsatz, Jugendkunstschule Pankow, KinderKulturMonat, KUNSTHALLE am Hamburger Platz, RAA Berlin, weißensee kunsthochschule berlin