Poetics of Encryption
Ferienworkshop:
Von der Wirklichkeit in die Unwirklichkeit und zurück –
Bildrealitäten digital und analog verändern

 

mit Hirmiz Akman

 

Für Jugendliche im Alter von 13–18 Jahren

25.–28. März 24, jeweils 11–15 Uhr

In deutscher Sprache

Ort: KW Vermittlungsraum

 

Anmeldung via Jugend im Museum e.V.

Kurs Nr.: 2024-JU-06

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl

In Kooperation mit Jugend im Museum e.V.

 

<p>Image Credits: Herbstferienworkshop 2023 © Jugend im Museum e.V. / Dora Csala</p>

Image Credits: Herbstferienworkshop 2023 © Jugend im Museum e.V. / Dora Csala

 

Angefangen mit der Malerei und Zeichnung über das Fotografieren und Collagieren bis hin zu digitalen Bildfiltern und nochmal andersherum.
Wie könnt ihr Inhalte von Bildern mit Hilfe dieser Techniken so verändern, dass am Ende gar nicht mehr die Rede von dem ursprünglichen Bild ist? Wie und wodurch verliert sich die Bedeutung des Bildes durch eure Bearbeitung? Farben, Formen und Symbole, Verzerrung, Licht, und Schatten oder auch Streichungen sind Faktoren und Werkzeuge, die Bilder verändern können. Ihr erprobt diese Methoden künstlerisch und erschafft neue Bildwelten, die allesamt auf einer Realität basieren, die mit der Realität als solche aber kaum noch etwas zu tun haben.